Sinsheim Rohrbach

Beschreibung:

Meine ehemalige Home-Location, hier bin ich früher sehr häufig unterwegs gewesen, mit und ohne Hund.
Am nördlichen Ende des Sinsheimer Stadtteiles gibt es einige Start- und Zielpunkte für stundenlange Wanderungen. Viele, teils asphaltierte, Wege führen an Feldern, kleinen Wäldchen und Wiesen vorbei. Östlich, Richtung Adersbach, gibt es ein größeres Waldstück das besonders an heissen Tagen sehr angenehm zu erkunden ist. Insgesamt ist es hier recht hügelig, es kann also auch einmal ganz schön steil bergauf gehen.

Die beste Parkmöglichkeit gibt es (wenn kein Spieltag ist), beim Sportgelände das SV Rohrbach. Man kann auch die Hesselbacherstrasse hoch fahren, kurz vor deren Ende befinden sich rechterhand Parkmöglichkeiten die jedoch öfters von einem LKW blockiert werden.

Gesichtete Arten:

Fuchs, Feldhase, Reh, Eichhörnchen, Feuersalamander, Scheckhorn-Distelbock, Skorpionsfliege

Karte:

Sinsheim Rohrbach
Karte von © OpenStreetMap-Mitwirkende
Klick aufs Bild öffnet die Karte auf openstreetmap.org
 

Bilder:
Best Wordpress Gallery Plugin